Alpenimmobilien
TÜV Zertifiziert

Ferienhäuser in der Urlaubsregion Zell am See


Die Region Zell am See ist ein beliebtes Urlaubsziel in Österreich. Neben einer atemberaubenden Natur gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten für Jung und Alt. Die Alpenwelt lädt im Sommer zu Bergwanderungen und Mountainbiketouren ein. Im Winter finden Skifahrer bestens präparierte Pisten für rasante Abfahrten. Viele Alpenfans träumen von einer eigenen Ferienimmobilie in Zell am See, wo sie möglichst oft im Jahr Urlaub machen können. Dementsprechend stehen Ferienhäuser in der Urlaubsregion hoch im Kurs. Natürlich hat auch die aktuelle Corona-Krise dazu beigetragen, dass viele Menschen einen Urlaub in den österreichischen Alpen wiederentdeckt haben. Die Anreise ist kurz, die medizinische Versorgung hervorragend und der Urlaub im eigenen Ferienhaus bietet eine geschützte Umgebung für die ganze Familie. Doch wo gibt es in der Region Zell am See noch erschwingliche Ferienimmobilien? Wir haben in Oberreit ein attraktives Angebot gefunden.

Ferienblockhäuser in Oberreit

Große Veranda mit Hausbank und Tisch

Mitten in den Alpen, an der Stadtgrenze zu Zell am See, liegt das Feriendorf Oberreit. 16 Ferienblockhäuser mit zwei Schlafzimmern und einem großen Wohnbereich bieten reichlich Platz für 4-6 Personen. Die naturnahe Holzbauweise und die schönen Massivholzmöbel sorgen für eine angenehme und urige Atmosphäre. Der Zeller See ist in wenigen Gehminuten erreicht. Wer mit dem eigenen Auto anreist, findet zwei extra ausgewiesene Parkplätze vor. Insgesamt bieten die Ferienblockhäuser in Oberreit eine gute Ausgangslage, um die schöne Alpenregion zu erkunden. Gleich mehrere Skigebiete befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Zum Feriendorf selbst gehört auch ein Rezeptionshaus sowie ein kleiner Einkaufsladen. Weitere Informationen finden Sie hier: Ferienblockhäuser Zell am See

Zwischen Buy-to-let und Zweitwohnsitz

Freie touristische Widmung - guter Kompromiss zwischen Buy-to-let und Zweitwohnsitz

Eine Besonderheit der Ferienhäuser in Oberreit ist die freie touristische Widmung. In der Regel müssen Besitzer einer Ferienimmobilie in Österreich ihre Ferienwohnung oder ihr Ferienhaus mehrere Wochen im Jahr vermieten. In den meisten Fällen lohnt sich die Vermietung der eigenen Ferienimmobilie auch. Hierbei ist das Buy-to-let Modell beliebt und für alle Käufer interessant, die ihre Ferienimmobilie als Kapitalanlage betrachten. Dank attraktiver Renditen finanziert sich die Ferienimmobilie quasi von selbst.

Wer das nicht möchte, muss nach einer äußerst seltenen Zweitwohnsitzwidmung suchen, die von den Gemeinden in Österreich nur noch wenig ausgestellt werden. Die freie touristische Widmung, wie hier bei den Ferienhäusern in Zell am See, ist dabei ein Kompromiss zwischen Buy-to-let und Zweitwohnsitz. Der Ferienhauskäufer ist zwar verpflichtet, seine Ferienimmobilie zu vermieten - dabei ist die Anzahl der Vermietungstage im Jahre aber deutlich geringer und es müssen lediglich wenige Vermietungstage im Jahr nachgewiesen werden. Ansonsten steht es dem Besitzer frei, wie er seine Ferienimmobilie nutzen möchte. Wer eine große Flexibilität sucht und sein Ferienhaus fast wie einen Zweitwohnsitz in Österreich nutzen möchte, für den sind die Ferienhäuser in Oberreit genau das Richtige.

Urlaubsparadies Zell am See

Freizeitspaß für groß und klein

Urlaub in Österreich ist abwechslungsreich. Das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Deshalb zieht es jedes Jahr zahlreiche Menschen nach Zell am See, um dort die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. Das Salzburger Land bietet für Kinder und Erwachsene gleichermaßen eine große Bandbreite an unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten. Das ganzjährige Urlaubsparadies hält Berge, Seen und tolle Ortschaften bereit, die ausgiebig erkundet werden wollen. Im Sommer steht der Genuss an erster Stelle. Ob Wandern in der unberührten Natur oder Stand-Up-Paddling auf dem Zeller See, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sportlich geht es auch beim Golfen zu. Greens zwischen Gletscher, Berg und See versprechen spektakuläre Abschläge.

Die Wintersaison steht für Action und Erlebnis. Skifahrer und Snowboarder finden traumhafte Bedingungen an den zahlreichen Berghängen des Salzburger Lands. Für jeden Schwierigkeitsgrad gibt es die perfekte Piste. Natürlich kommen auch Langläufer und Rodelfans voll auf ihre Kosten. Urig wird es in den vielen Skihütten und Bergrestaurants. Von Gourmetdinner bis Partylocation ist alles vorhanden. Doch Zell am See lohnt sich auch mitten im Jahr, außerhalb der klassischen Urlaubszeiten. Dann sind es die kleinen Erlebnisse, welche die Alpenregion so besonders machen. Wer hat schon mal einen Almabtrieb im Bauernherbst erlebt? Im September und Oktober locken die kleinen gemütlichen Hofläden mit selbstgemachter Marmelade, frischem Käse und würzigem Speck. Abseits von Pistenspaß und Wandergruppen lässt sich Zell am See auf eine ganz eigene und ursprüngliche Weise entdecken. Wer jetzt neugierig geworden ist, findet hier weitere Informationen zur beliebten Urlaubsregion: Zell am See Tourismus

Ausgewählte Beiträge aus unseren News & Blog

20. Okt 2020

Buy-to-let Modell - Wie Sie eine verlässliche Rendite erzielen

Die eigene Ferienimmobilie ist nicht nur ein gemütlicher Rückzugsort für die Familie. Sie ist auch eine renditestarke Kapitalanlage. Für eine optimale Vermietung sorgt das Buy to let Modell.

30. Sep 2020

Expertenrat für die richtige Finanzierung einer Ferienimmobilie

Die optimale Finanzierung einer Ferienimmobilie in Österreich spielt eine wichtige Rolle beim Kaufvorgang. Experte Jakob Lohfeyer zeigt im Ratgeber, worauf es dabei ankommt.

17. Aug 2020

Alpengold - Ferienimmobilien als sichere Kapitalanlage

Das erfolgreiche Krisenmanagement in der Corona-Krise hat Österreich einen Boom an Suchanfragen für Ferienimmobilien beschert. Warum ein Ferienhaus in den Bergen auch Alpengold genannt wird, verraten wir in unserem Blogartikel.


 
 

Mit der Anforderung unser beliebten Info-News erklären Sie sich mit unser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.

 

Neu im Angebot

 
kostenloser Ferienhaus-Kaufratgeber
neue Immobilien-Angebote
 
Kaufratgeber (PDF) kostenlos per E-Mail
Bevorzugte Benachrichtigung bei neuen Ferienimmobilien
 
Erfahrungen & Bewertungen zu Alpenimmobilien